774: Graffiti geht auch legal !

Audio: Loomits Karriere begann vor 30 Jahren: 1983 sprühte er den Wasserturm in Buchloe im damals noch “farblosen” Bayern an – Das war kein Spaß und endete vor dem Richter. Heute ist Loomit weltweit anerkannter Künstler,  seine Werke sieht man heute von Moskau bis in die Bronx, der Heimat des Graffitti.

Die LEW Lechwerke haben den einstigen Graffitti-Rebellen ins bayerische Kloster Irsee geholt. Hier zeigt und vermittelt er sein Können. Mehr über den Künstler erfahren Sie auf seiner Homepage: www.loomit.de

 

Graffitti mit Loomit Download

 

 

 

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.