3352: Hart genug für ein Toughbook ?

Video: #Notebook #Toughbook – Endlich doch noch eine Bastion die echten Männern und harten Kerlen vorbehalten ist… Na ja nicht so ganz, denn längst sind berufliche oder sportliche Einsätze in rauher unwirtlicher Umgebung längst kein „Männer-Ding“ mehr. So oder so funktioniert Computertechnik bei extremen und harten Einsätzen tatsächlich nur unter bestimmten Voraussetzungen und diese müssen eben manchmal erfüllt sein um seinen Job oder sein Erlebnis danach abzufeiern. Das speziell dafür entwickelte Toughbook kann sowas. Ganz gleich in welch harter Branche man auch arbeitet, egal wie schlecht die Bedingungen auch sind, ein Toughbook muss das ab können.

Dieses Markenzeichen steht für Zuverlässigkeit bei harten Einsätzen und bietet trotzdem neueste Technik, eben nur unter einer extrem harten Schale: Ob 500 Meter tief unter Tage oder 8.000 hoch im Himalaya, auf der Ölplattform, der Baustelle im Regenwald oder in der Wetterstation am Nordpol, für ein Toughbook kann man nicht hart genug sein. (Sponsored Post/Bild: Panasonic)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.